Kategorien

Archiv

Mitglied des Monats: Ariane Conrad

Office Club Mitglied des Monats Ariane Conrad

Ariane Conrad

Ariane Conrad kann (gefühlt) eigentlich alles. Höchste Zeit, sie zu unserem Mitglied des Monats Juli zu machen! In der Pappelallee findet ihr sie in der Regel bei den vorderen Schreibtischen.

Kurze Vorstellrunde: Wer bist du? Woher kommst du? Und wieso?
Ich komme aus den USA - wurde allerdings "biculturally" erzogen, also halb-deutsch, halb-Ami. Wer bin ich ist eine komplizierte Frage (Das stimmt. Wenn noch nicht getan, sollte also am besten persönlich nachfragen, Anm. d. Redaktion). Beruflich schreibe ich Sachbücher, bisher als Co-Autor oder "ghost author." Daneben mache ich auch Übersetzungen aus dem Englischen ins Deutsche, zum Beispiel Marketing-Texte oder AGBs.

Was war dein letztes größeres Projekt?
Ein Buch mit / für Van Jones, "Rebuild the Dream".
(Momentan steht übrigens ein signiertes (!) Exemplar im Zeitschriftenhalter vorne am Eingang)

Woran arbeitest du momentan? Was steht in der nächsten Zeit an?
Ich schreibe ein Kinderbuch zusammen mit Van Jones. Und ich co-organisiere eine Konferenz in Berlin Ende July - eine Hooping Veranstaltung, "hoopurbia". (Hoola-hooping, sagt man auf deutsch. It combines modern dance, bellydance, acrobatics, circus-arts, and what we call "object manipulation.") Ich versuch dafür Sponsorships zu finden. Hat jemand von euch Interesse? HOOPING IS HOT. (Obviously.) (Klar.)

Seit wann coworkst du bei Office Club?
Oktober?
(September sogar!:) )

Was hat Coworking für dich für Vorteile?
Ich hab einen einsamen Beruf. Wenn ich nicht ein Schreibtisch hier mieten würde, wäre ich bestimmt noch stranger als ich schon bin. And I would never get out of my pajamas. I have cute pajamas though, striped grandpa-pajamas.

Was ist dein Lieblingsplatz in Berlin?
I can't pick just one. Die "Straende" an der Spree in F'hain und Kreuzberg... die "Mitte rosi" konzertreihe am Weinberg... a magical lake to the north of the city that I dare not name lest it be overrun with people... the American Academy [&] Literaturkolloquim am Wannsee...


Besten Dank und viel Erfolg mit Hoopurbia!

Comments (0)

No comments found!

Write new comment