Kategorien

Archiv

Geschäftsadresse für Gründer & Selbstständige

Mehr Konzentration auf das Wesentliche

Die Geschäftsidee ist klar und der Business-Plan steht – jetzt geht es um die Frage, nach den geeigneten Räumlichkeiten. Immer mehr Gründerteams, aber auch Freiberufler oder (Solo-)Selbstständige, die ein neues Business gründen, entscheiden sich dabei für einen Büroplatz in einem Coworking Space. Mit den zahlreichen guten Gründen für diese Entscheidung haben wir uns hier (Freiberufler) und hier (Gründer) schon befasst.

Einen Aspekt, der in der Diskussion um Coworking Spaces bisher zu kurz gekommen ist, möchten wir an dieser Stelle näher beleuchten: Wer sich für einen Coworking Space als Geschäftsadresse entscheidet, kann dadurch eine ganze Reihe von Vorteilen genießen.

Posthandling in guten Händen

Zuallererst kann man von der verlässlich ausgeführten Postannahme und auf Wunsch auch Weiterleitung aller eingehenden Postsendungen profitieren, die einige Anbieter (z.B. der Office Club) anbieten. Für alle, und hier nicht nur Gründer oder Freiberufler, hat das den unmittelbaren Vorteil sich stärker auf die inhaltliche Arbeit konzentrieren und die Möglichkeit, diese organisatorische Arbeit zu delegieren.

Bei Geschäftspartnern punkten

Nicht zu unterschätzen ist auch der repräsentative Aspekt: Mit einer Postadresse bei einem geeigneten Coworking Space profitiert man zudem von dessen guter Lage in einem Business- oder Innenstadtbezirk. Solch eine repräsentative Geschäftsadresse mag sich bei Kunden durchaus positiv in Sachen Image auswirken. Noch wichtiger ist eine namhafte Adresse natürlich auch bei der Akquise: Ein „klangvoller“ Straßenname mit Renommee könnte die Chancen, im Neukundengeschäft erfolgreich zu sein und den Zuschlag zu erhalten, möglicherweise verbessern. Hier spielt der Aspekt des Vertrauens eine Rolle: Mit einem Geschäftspartner mit „solider“ Adresse assoziieren Entscheider in Unternehmen automatisch eine höhere Zuverlässigkeit und Professionalität.

Scoring bei Investoren

Welche große Rolle die „richtige“ Adresse in der Arbeitswelt spielt, zeigt sich auch beim Thema Bonität: Da kaum ein Start-up sein Geschäft ohne Fremdkapital gründet, ist es natürlich von höchster Wichtigkeit, bei Investoren und Banken einen möglichst guten Eindruck zu hinterlassen. Selbstverständlich ist hier ein überzeugender Business-Plan das A und O, aber daneben wird das Scoring bei Kapitalgebern durchaus auch dadurch beeinflusst, an welchem Ort das junge Unternehmen sein Geschäft aufbaut. Wer eine repräsentative Geschäftsadresse vorweisen kann, wird unter Umständen höher bewertet und gilt als kreditwürdiger als ein Gründer, dessen Firmenadresse in einem weniger guten Umfeld angesiedelt ist.

Zuverlässigkeit der Zustellung

Bei einem weiteren Aspekt, der auf den ersten Blick zunächst ein wenig banal erscheinen mag, bei näherem Hinsehen aber eine beträchtliche Relevanz erhalten kann, dreht es sich um die Zuverlässigkeit der Postzustellung: Mehrere Post- und Paketdienstleister haben in letzter Zeit durchblicken lassen, dass nicht jede Straße und jedes Stadtviertel mit der gleichen Priorität beliefert wird. So hat es sich in der alltäglichen Arbeit der Lieferdienste eingespielt, dass manche Bezirke zuverlässiger bedient werden als andere, auch wenn die Brief- und Paketzusteller dies selbstverständlich nicht als offizielle Politik des Hauses kommunizieren. Dennoch haben sich in der Praxis Qualitätsunterschiede in der Belieferung ergeben, und entsprechende Nachteile bei der Zustellung lassen sich eben sehr gut umgehen mit einer Geschäftsadresse bei einem darauf ausgerichteten Coworking-Anbieter in einer guten Lage.

Work-Life-Balance: Endlich Wochenende

Schließlich sollte auch nicht vergessen werden, dass durch die Trennung von Privatadresse und Geschäftsadresse ein weiterer positiver Effekt bewirkt wird: Der private Briefkasten bleibt frei von Geschäftspost und somit der Feierabend - zumindest aus dieser Richtung - unbehelligt von beruflichen Themen. Perfekt, wenn man am Ende des Tages oder auch am Wochenende seine verdiente Ruhe genießen möchte...

Mehr Infos zum Geschäftsadressen-Angebot im Office Club findest du hier, auf der Produktseite.

 

Comments (0)

No comments found!

Write new comment